Die 100 Jahre Niederösterreich-Ferienwoche

Ein abwechslungsreiches Ferienbetreuungsprojekt für Kinder und Jugendliche von 7 bis 14 Jahren

Von 18. bis 22. Juli 2022 gibt es für Kinder und Jugendliche im Rahmen verschiedener Workshops und Mitmach-Stationen ein buntes, kreatives und wissenswertes Angebot, aus dem sie viele Erlebnisse und neue Erfahrungen mit nach Hause bringen können.

Im Zeichen des Erlebens und Eintauchens in Kultur, Wirtschaft und Leben rund um Vergangenes, Gegenwärtiges aber auch Zukünftiges steht die „Die 100 Jahre Niederösterreich-Ferienwoche“. Sie findet von 18. bis 22. Juli 2022 in den Räumlichkeiten des WIFI St. Pölten statt und bietet Betreuungsplätze für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 14 Jahren. Die Kinder erleben in rund 80 Workshops u.a. Führungen durchs Museum oder durch Betriebswerkstätten, schnuppern in die Welt der Wirtschaft, erleben Theatervorstellungen, können sich am Schauspielen oder an Medienberufen versuchen, sich zwischendurch im Rahmen von geführten Bewegungseinheiten auspowern und vieles mehr. Pädagogische Betreuung durch freizeitpädagogisches Personal der NÖ Familienland GmbH vor, zwischen und nach den Workshops von 7:30 bis 17 Uhr, ein warmes Mittagessen sowie ganztägige Verpflegung runden das Programm ab.

Die Ferienwoche ist kostenlos – einziges Kriterium zur Anmeldung für Familien ist, einen NÖ Familienpass zu besitzen. Dieser kann rasch und kostenlos unter www.familienpass.at beantragt werden. Anmeldestart für „Die 100 Jahre Niederösterreich-Ferienwoche: Kultur. Wirtschaft. Leben“ ist am 8. Mai 2022 um 8 Uhr unter www.familienpass.at oder www.noe-familienland.at.

Logo Land Niederösterreich